Charlotte – Hobbyhure – Fabienne Dubois, Der Neue Morgen – UW

Charlotte - Hobbyhure

Mein Einkommen war nicht besonders üppig. Wir waren beide froh, dass Charlotte als Sekretärin gut dazu verdiente. So konnten wir uns den Kredit für unser Haus leisten. Eines Tages verlor Charlotte ihren Job. Unsere frisch gegründete Familie drohte zu zerbrechen. Da bot Charlotte an, dass sie sich an Männer verkaufen könnte. Ich war dagegen, wollte meine Frau nicht mit anderen teilen. Ich machte am Ende mit und versuchte aber gleichzeitig, ihr so üble Typen und Termine zu besorgen, dass sie von alleine aufgeben würde. Aber das Gegenteil war der Fall….

Скачать книгу «Charlotte – Hobbyhure»:

Читать книгу «Charlotte – Hobbyhure»:



Купить книгу

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *