Die den Weg fanden – Kay Löffler, Engelsdorfer Verlag

Die den Weg fanden

Etwas über 1000 Kilometer legte Kay Löffler in knapp zwei Monaten zurück. Zu Fuß von Südfrankreich über die Pyrenäen nach Santiago, weiter nach Finisterre, dem »Ende der Welt« an der Atlantikküste, und von dort nach Portugal. Eine Mitwanderin erzählte: »Jedes Jakobsweg-Buch ist gleich: Kapitel 1: Mir schmerzen die Füße. Kapitel 2: Mir schmerzen die Knie. Kapitel 3: Ich will nach Hause.« Die Idee zu dieser Anthologie war geboren. Geschichten über den Jakobsweg, die keine Reisebeschreibungen sind, keine Tagebuchaufzeichnungen. Andere Geschichten eben. Literarische Geschichten. – Mit Beiträgen von Wiebke Beyer; Ingrid Fischer; Jacqueline Keune; Olaf Lahayne; Kay Löffler; Michael Oertel; Isaban Sabine Römmer-Speer; Carmen Rohrbach; Martin Thull; Sue Walker und Christian Wittenberg.

Скачать книгу «Die den Weg fanden»:

Читать книгу «Die den Weg fanden»:



Купить книгу

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *